Akatzuki Freelancer Clan

Akatzuki Freelancer Clan

Akatzukiclan
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Neuer Bereich für Handelsinformationen aller Art
Aratil gegenüber und Shaw sind jetzt vollwertige Mitglieder
Es wurde eine repu für den clan beantragt
die klan kasse hatt ein neuen namen (AKAKZUKI)_Clan_Kasse
bonzai fliegt aus den clan weil er bei der FT-I ist

Teilen | 
 

 Struktur der Akatzuki Organisation(Vorschlag)

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Struktur der Akatzuki Organisation(Vorschlag)   Do Aug 02, 2012 7:58 pm

Hallo leuzt ^^ affraid

Idea
wenn wir weiter wachsen brauchen wir klare strukturen und aufgaben bereiche im clan und inGame
zunächst hätte ich gerne ein klares auftreten im Spiel für uns

Es steht außer frage das unser Clantag komplett Großgeschrieben sein muss und in klammern
es muss so aussehen (AKATZUKI)_ danach kommt der euer name nach wunsch oder auch nach funktion
wer das nicht hat sollte es bald möglichst ändern (via Charmanager on HHC Website) Suspect


Shocked achtet auf rechtschreibung, wir wollen schließlich nich wirken wie die letzten penner Exclamation

(vorschlag)Schiffs Strukturen-------------------------------------------------------------------------------------------------

mein vorschlag
wir sollten den Sabre verwenden sowie seine vorläufer der Dagger und den Stieletto
den Adler hat jeder und ich bin kein freund von "hat jeder" ^^ und würde gerne dieses status symbol Adler in den dreck ziehen Twisted Evil

(vorschlag)für den kusari internen quatsch^^ ;p könnte man auch den Blood Dragon/Blut Drachen verwenden... passt zum Kusari style also auch zu unserem mit dem roten tatsch^^
für die kleinen händler damit es optisch passt sollten wir den Dromedar verwenden bevor wir nen anderen nehmen.
in den den rand gebieten könnten wir den seth benutzen sowie für die Anbu Truppen und als sonderteams
das is mein vorschlag bis jetzt

(vorschlag)nun zu namen funktionen und erläuterungen sowie rpg bassierende chars(vorschlag)----------------------------------

zb. für funktionen aufgaben/schiffstypen/auch rpg basierende aufgaben

----Reperaturschiffe-------------------Bewaffnung hauptsächlich Rep Türme---------------------------------------------------

(AKATZUKI)_Rep_S_1 Reperatureinheiten sind Frachter mit türmen / S = Small = GBF
(AKATZUKI)_Rep_M_1 Reperatureinheiten sind Frachter mit türmen / M = Medium = Dromedar
(AKATZUKI)_Rep_B_1 Reperatureinheiten sind Frachter mit türmen / B = Big = Gepanzerter Transporter
(AKATZUKI)_Rep_VB_1 Reperatureinheiten sind Frachter mit türmen / VB = Very Big = Transporter (nur rep Türme)
(AKATZUKI)_Drone_2 Reperatureinheiten/zb der GBF /Rpg Reperatur Bots (bzw kleine poppelsschiffe^^)

---Händler---------------------------Bewaffnung eigene Kreation-------------------------------------------------------------

(AKATZUKI)_Trader_S_5 Handelschiff der Akatzuki Oraganisation / S = Dromedar
(AKATZUKI)_Trader_M_5 Handelschiff der Akatzuki Oraganisation / M = Gepanzerter Transporter
(AKATZUKI)_Trader_B_5 Handelschiff der Akatzuki Oraganisation / B = Transporter
(AKATZUKI)_Trader_VB_5 Handelschiff der Akatzuki Oraganisation / VB = Zug
(AKATZUKI)_Dealer_6 Handelschiff der Akatzuki Oraganisation/vorzugsweise handel mit Waffen/ meist jäger!!
die mit nomaden waffen handel betreiben/ sowohl Sabre als auch Seth

----Polizei/Militär---------Bewaffnung eigene Kreation aber Reiseflugunterbrecher sind pflicht(es gibt ausnahmen)-----------------

(AKATZUKI)_Eigener Name als händler nicht möglich!!! Standard "Militär" und Polizei der Akatzuki Organisation
Dagger/Blood_Dragon/Stiletto/Sabre (torpedos anstatt Reiseunterbrecher sind möglich)
auch als PVP trupps

(AKATZUKI)_Police_1 Standard "Militär" und Polizei der Akatzuki Organisation
Dagger/Blood_Dragon/Stiletto/Sabre
(AKATZUKI)_Militäry_1 Schwere waffen und Schiffe... Korvetten/Kreuzer; (die Raketen bote(Marke eigenbau noch in
testphase; dazu verwendete schiffe Gepanzerter Transporter/Dromedar u.ä))
Militäry jäger haben torpedos!!! keine reiseunterbrecher

"""(AKATZUKI)_KBS_Tendo KBS = Kusari-Schlachtschiff _ Tendo (name vergeben)"""

(AKATZUKI)_Guard_3 Wächter/Wachen/ schutz für die Base auch wächter im Heimatsystem Kusari/sind Jäger
Dagger/Blood_Dragon/Stiletto/Sabre

(AKATZUKI)_Scout_4 Spionage bzw. Erkundung (lokaliesierung des feindes kann als ein pvp char genutzt werden)
Dagger/Blood_Dragon/Stiletto/Sabre



---------Agenten----------------------Bewaffnung eigene Kreation; außer NHG_Truppen---------------------------------------

(AKATZUKI)_TH_Eigener Name (name sollte kurz sein sonst passt nix) Taxer Hunter ;Seth/Sabre (Agenten)
(AKATZUKI)_PH_Eigener Name (name sollte kurz sein sonst passt nix) Pirates Hunter ; Seth/Sabre (Agenten)

(AKATZUKI)_NHG_Eigener Name (name sollte kurz sein sonst passt nix) Die NHG = Nomad-Hunter-Gilde
der Akatzuki Organisation(siehe Background Story)) / Gemischte teams aus Sabre und Anubis,
Seth aber vorzugsweise Seth/ Bewaffnung Ausschließlich Nomaden Waffen... alle(es gibt kl.7
Nomaden waffen für die 2 9ner slots)(siehe Dublin nomaden)^^

Anbu/Sonderteams infos dazu nur vom Leader und vom Anbu Leader möglich king queen ; Schiff; Anubis/Seth/sowei Cloaking
untertützte schiffe ;Walküre/Erlkönig/Buckelwahl; für Sonderteams.

(vorschlag)------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

daraus ergeben sich automatisch schon mehr als 4 chars pro member^^ wenn man nen
Rep, Trader, Police/Militäry/eigenen char und Agenten hat Wink

was sagt ihr dazu hört sich doch nach ner menge arbeit und vielen speilstunden an ;P study

das volk will schließlich unterhaltet werden jocolor

gebt ma euren senf dazu ab XD cheers
hab ich was vergessen? Shocked
chef king muss noch seinen "franz walter willi otto" drunter setzen stempel drauf und tschüss lol!



Nach oben Nach unten
Itachi Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 24
Ort : Hage

BeitragThema: Re: Struktur der Akatzuki Organisation(Vorschlag)   Fr Aug 03, 2012 7:10 am

eine gute idee machen wir das so es war kein fehler dich zum co-leader zu machen
wenn man wer chars haben will dan schaut doch mall hit rein [Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Struktur der Akatzuki Organisation(Vorschlag)   Fr Aug 03, 2012 9:26 am

Okay was mir so dazu einfällt. Enheitliche Nameskonventionen für das Clantag ist klar.
Enheitliches grundmodell das jeder zumindest einmal besitzen sollte auch gut.
Allerdings den Char Typ mit in den Namne sschreiben finde ich persönlich sieht net soo toll aus.
Gerade wenn der Char aml seine funktione wechseln soll.
Man läuft ja net ewig mit dem Dromedart rum. Oder hab ich das jetzt falsch verstanden?
Also an sich find ich es gut Sabre/Seth zu unseren "Stammjägern" zu erklären. Den Blood Dragon als RPG Jäger find ich auch ne super Idee.
Wenn überhaupt würde ich nur ein mini Kürzel für die Art des Chars eintragen. Also T für Trager F für Fighter R für Repschiff. Durch simples Umrüsten wird aus nem Polizei Jäger nämlich auch schnell mal nen Militär Jäger^^.

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Struktur der Akatzuki Organisation(Vorschlag)   Fr Aug 03, 2012 5:55 pm

Danke euch^^ Laughing

aber genau dieses hin und her geswitche des einen und selben chars will ich vermeiden
wenn man eine andere rolle spielt wird kurzer hand ein neuer char erstellt...
im späteren verlauf kann geld für neue chars aus der clankasse genommen werden um die verschiedenen funktionen zu verwirklichen

die char typen mit der aufgabe im namen.

sie dienen für eine struktur die später wichtig sein wird um schnell auf einen blick zu sehen wer was tut und welche funktion er / dieser hat, im eifer des gefechtes und um zu verhindern das man ständig von ingame spiel auf website umschalten muss um es nachzulesen welcher member welche schiffe hat.

das meiste von dem oben gennanten sind rpg basierende funktionen... der gegner weiß zwar auch womit er es zu tun hat aber wir wissen direkt welche funktion dieser erfüllt... und klar ich verstehe auch das bei den meisten der chars oben der bezug der person verschwindet und inkognito unterwegs ist wenn man nicht weiß wer wer is...

deshalb müssen die rollen von den leadern klar verteilt werden und sind als job zu verstehen... arbeit arbeit arbeit lol!

man stelle sich folgendes szenario vor.

eine schlacht mit BS bei unserer eigenen Base ; wir werden angegriffen (findet gewöhnlich oft mit ankündigung statt)
jetzt sind schnell einheiten klassen aufzustellen.
ein kraftvolle jäger flotte ist erforderlich reicht aber alleine nicht... vor allem wenn ein oder mehrere feindliche bs angreifen
torpedo truppen sind notwendig sowie schiffe mit raketen und starken waffen um die bs schnell zu zerstören
dann ist es notwendig die base und das bs dauerhaft zu reparieren...

die kurzen namen sind da hilfreich wenn schlachtfeld befehle gegeben werden... sagt man zb rep 1 und rep 2 zur base und 4 und 5 zum bs... Guard 3 u 4 defen bs und reper und greifen keine jäger außer reichweite an.. im gegenzug werden fighter und wächter dazu angwiesen feindliche reper zu zerstören.... da bleibt kaum zeit genau zu gucken welcher name mit dem reper oder den Guards verbunden ist... die kürzel über die größe der rep schiffe ist auch ganz wichtig....

da stellt man lieber große langsame reper an die base und viele kleine reper an das bs die beweglicher und schneller sind als so ein transporter mit rep türmen aber der transporter hat mehr türme als ein normaler frachter dann ist entscheident wie viel schilde/Panzerung sie haben ... weiß man die bezeichnungen kann man einen gepanzerten transporter ohne schild und nen dromedar mit schild leichter im schlacht getümmel auseinander halten..

und da wir polizisten sind benötigen wir andere chars die im normal betrieb verbrecher auch mal aufhalten können, sollten sie fliehen.... reiseflugunterbrecher nennt sich das.

die spiezellen truppen wie die nomad hunter gilde (NHG) ist aus der background story entstanden ein waches auge auf die nomaden aktivitäten in diesem sektor zu haben zusammen mit dem Orden. Twisted Evil
die kategorie Agenten ist geboren... speziall Truppen unserer Organisation

also wenn man einmal nen char macht legt man fest welche aufgabe er hat und gibt den entsprechenden nahmen dazu.

so ähnlich wie bei den npc 's selbst

noch fragen...? sollte ich ich was vergessen habe?






Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Struktur der Akatzuki Organisation(Vorschlag)   Fr Aug 03, 2012 7:01 pm

Nun ja ich weiß ja nicht ob das zu nicht Ferien Zeiten andes aussieht aber es wie es schient wird es hier keine 100 man auf einmal auf dem Server geben. Wenns hoch kommt mal 40 und davon werd mit Sicherheit nicht alle in einer Schlacht kämpfen. Man sollte also eher in der Größenkathegorie denken 10-15 man zu befehligen. Und das geht via TS3 auch so wunderbar und zwar mit Rufnamen und Fluggruppen.
Denn ich persönlich halte es für murx mit einer Nummerischen Kennung zu fliegen anstatt mit nem vernüftigen Namen. Denn in der Hitze des Gefechts fällt mir eher der Name meines Mitstreiters ein als seine Nummer seines Reperatur Chars geschweige denn die Größe die er da fliegt...

Gegen eine Kennzeichung um was für eine Grundart von Char es sich handelt hab ich nichts aber ales weiter stört mein ästetik empfinden zu tiefst.

Aus meiner Erfahrung aus World of Tanks wo es um die selbe Größenordnung geht kann ich nur sagen das es viel wichtiger ist eine klare Kommandostruktur zu ethablieren und klare Namen mit denen einzelne Spieler angesprochen werden um Chaos vorzubeugen.

Sou ein Wort noch zu den Fluggruppen. Wie meine ich dass eigendlich? Mehrere Spieler werden für das Gefecht unter einem Namen zusammengefasst. Sowas kann dann tatsächlich Repair1 Bomber3 Jäger2 oder ähnliches sein. Das macht es leihter nciht jedem Spieler einzeln zu sagen was er zu tuen hat.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Struktur der Akatzuki Organisation(Vorschlag)   Fr Aug 03, 2012 11:10 pm

Hallo Leute,

ich glaube das wir die Acc´s nicht wirklich beschriften müssen. Wenn wir das Beispiel Angriif auf unsere Basis nehmen, reicht es völlig aus wenn wir TS als Komunikaionsmittel haben.
Ich denke genau wie Jan das wir hier keine epischen Schlachten mit hundert Piloten schlagen werden.

Sicher ist, wenn wir ne Basis haben, muss die Komunikation und auch die Manschaftsstärke da sein, und das sollte im Vordergrund stehen. Du überzeugst sicher keinen bei uns mitzumachen, wenn er sich X Acc´s zulegen soll, um dann (AKATZUKI)_Rep oder (AKATZUKI)_Guard oder wie auch immer zu heißen.

Desweiteren find ich es persönlich gerade ziemlich teuer hier zu sein, da ich jetzt 10 mio investieren darf um meine Acc´s von
(Akatzuki)_... in (AKATZUKI)_ zu ändern..

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Struktur der Akatzuki Organisation(Vorschlag)   Sa Aug 04, 2012 1:06 am

sehr gut es ist wie gesagt ein vorschlag. Das tolle ist jetzt das wir doch schon ein allgemeines bild auszusehen hat von uns. gute debatte ^^

ts find ich echt nice im battle kommt bestimmt nice rüber.

das aber der clan tag groß geschrieben werden soll ist eingtlich aus der "bewerbung" selbst schon rauslesbar... :p
XD also das sollte so bleiben weil sonst gibts darunter auch verwirrung:" warum hat der den tag groß und der andere nich" zb ^^

die auswahl die ich da gegeben habe waren sowieso erstmal beispiele wie wir rüberkommen könnten und es war jetzt ne mange auswahl dabei.
ja gut dann lassen wir uns doch noch en paar dinger hierzu überlegen und noch was in den topf werfen.

so hab ich mir dat halt vorgestellt... da wir neu sind können wir uns ja kreiren ... in nem lang bestehenden clan sieht das eher anders aus da gibts die vollen regeln beim eintritt in den clan...

Narrenfreiheit lol! die gendanken sprudeln über
hab ideen ideen ideen^^



Nach oben Nach unten
Itachi Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 24
Ort : Hage

BeitragThema: Re: Struktur der Akatzuki Organisation(Vorschlag)   Sa Aug 04, 2012 5:19 am

ok aber die Kennzeichnung military und police machen wir
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Struktur der Akatzuki Organisation(Vorschlag)   Sa Aug 04, 2012 1:03 pm

cool na bitte geht doch wollte die kugel nur ma ins rollen bringen damit sich die leute mal en paar gedanken machen...

ich werde meinen char auch mit dem trader machen, Militäry und Police kommt dann sowieso....aso un en rep schiff *g*

also im allgemeinen kann man sagen alle sind einverstanden mit

Die Clan schiffe

Sabre/ Seth und den Blood Dragon (der passt einfach zu uns mit dem rot / rote wolke und so zeichen der Akatzuki^^) als rpg char

Police und Militäry im namens tag; man könnte ja die nummer weg nehmen und nen kurz namen(falls das überhaupt passt und der name nich zu lang wird) zb Ace, Bob oder so (ja sin jetzt blöde namen ^^) lol! <----- love it bounce

das dromedar passt ja zu den sabre, würde auch ok sein oder?

ich denke das mit dem trader tag im namen kann man jedem selber überlassen ob er inkognito arbeitet oder nicht.

aber was ist mit den rep schiffen? darüber wurde nur wenig debatiert...

was haltet ihr von meiner aufteilung, ich mein die größen verhältnisse Gbf > Dromedar > Gepanzerter Transporter > Transporter

dann hätte ich zumindest nen grund den GBF zu fliegen^^ find das teil i-wie knorke XD
wenn man nen zug ohne türme fliegen kann(p.s der hält ja unnormal viel aus habs ma getestet im gegensatz zum transporter^^)
dann is doch so ein Transporter mit vielen rep türmen auch was schmackhaftes... das ding sieht eh aus wie ne fliegende werkstatt^^

MFG Xsision^^

Iniziere Handelsrouten Sequenz

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Struktur der Akatzuki Organisation(Vorschlag)   Sa Aug 04, 2012 1:15 pm

Also um das von meiner Seite nochmal zusammenzufassen.

Das Caln Tag (AKATZUKI)_ im Namen ist klar und sollte unbedingt so sein.

Nen haufen Chars entsprechend der Funktionen. (ZUm Beipsiel sollte jeder nen Fighter in der Zukünftigen Base stehen haben) ist auch klar und find ich gut.

Was die Größeneinteilung bringen soll verstehe ich schlicht weg nicht. Man arbeitet sich immer vom klein nach groß Hoch. Einizger unterschied Frachter die Normal docken können von Zug und Transp unterscheiden.

Das zusätzliche gefummel im Namen halte ich für unsinn. Meine Chars fliegen immer mit nem vernünftigen Namen und nicht mit einer Nummer wie nen Bot.
Die Rollenbezeichnung naja das ist sone Sache. Ich würde nen kürzel dafür Vorschlagen. T für Trader M für Military P für Police R für Reperatur usw..

Sou die Clanschiffe noch sone Sache. Ich würde unsere Mitspieler nicht zwingen wollen ausschließlich diese Schiffe zu fliegen, aber sie sollten für gemeinsahme Aktionen Schiffe dieses Typs vorrätig haben. Man könnte festlegen das der Dase deffer nen Sabre/Seth was auch immer (die entschiedung sollten wir in nem extra Thread fällen) sein.

Naja werde die Bennenung der Chars erstmal so lassen bis wir hier auf nen Gemeinsames manifest eingen können, welches wir dann im internen Bereich aushängen können.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Struktur der Akatzuki Organisation(Vorschlag)   Sa Aug 04, 2012 1:45 pm

Meine abschließenden Gedanken dazu.

Wenn wir die Basis haben, sollten wir(jedenfalls werde ich es so machen) min. ein Acc mit Transporter/Zug für Versorgungsflüge, einen mit Jäger als Verteidiger und einen zur Reparatur dort stationiert halten.
Ich werde die Reparatur und Versorgung erst mal mit einen Transporter mit Rep-Türmen versuchen zu organisieren.
Wodurch sich alles andere eigentlich spart, wer will kann natürlich auch in seinen Namen Trader verstecken, wenn ich allerdings einen Transporter/Zug vor mir sehe werde ich nicht auf die Idee kommen, das der ein Fighter Acc gerade besetzt hat.
Aber das soll jeder für sich entscheiden und nicht reglementiert werden.

Zum Thema Größe, diese Diskussion verstehe ich aufgrund des Char Manager eigentlich nicht.
Wenn Ich mir hier einen neuen Acc mache transferiere ich die entsprechenden Gelder auf den neuen Acc und kaufe mir gleich die Hütte die ich haben will.
Deswegen kann ich mir nur den Sinn dafür vorstellen, dass einer Halt neben nem Transporter auch noch nen Zug und einen gepanzerten Transporter haben will(als Beispiel).
Auch dann soll er selbst entscheiden ob er sie nun durchnummerieren oder benennen will.
Ob T 1,2,.... oder dicker Brummer das ist doch ziemlich egal, oder?

Der Clantag muss gleich sein, keine Frage und wir müssen wenn die Basis da ist mehr Acc´s haben, auch das ist klar.

Gruß Denny
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Struktur der Akatzuki Organisation(Vorschlag)   Sa Aug 04, 2012 3:04 pm

genau das isses mit der größen ordnung

die dockmöglichkeiten und die schnelligkeiten der schiffe... auch wollte ich nicht sagen das jetzt jeder hunderte chars haben soll
sondern eine spate abdecken den neuen membern zu erlauben das im spiel zu tun was sie gerne machen möchten... mit Polizei trader etc... einige gehn ja gern auf ego touren(nich böse gemeint, hab ich abundzu auch mal) und dan gibts die die gerne unterstüzender natur sind, und immer hilfsbereit sind... sich als teil ner flotte sehen.... auch goil

bin dafür das die namen nicht ellen lang sind..
aber wir müssen uns dann was für die kurz variante überlegen wenn jemand das T oder P als Trader oder Polizist reinsetzt
wirds falsch verstanden... warum ? auf HHC sind T und P als Taxer und Pirate vergeben, könnte für verwirrung sorgen meiner meihnung nach dann vllt. D für Dealer=Händler ^^ ?

hehe (AKATZUKI)_Dealer Yo Wink

und Polizei mmmh keine ahnung .... lassen wa et weg und nehmen eigenamen oder wie chefchen es aufgegriffen hat mit Police und Militäry dann doch ausgeschrieben^^ entweder oder das is ja egal... wobei mir eigennamen lieber sind...

(AKATZUKI)_Police_Xsision zb mein eigenen namen jetzt, an sowas dachte ich macht auch was her oder? auf nem bullen wagen steht polizei drauf deshalb geben die bösen ja auch gas wenn sie einen im rückspiegel sehen XD

haupsache clantag is klar und schiffe sind klar...
dauert eh noch bis wir mehr werden^^

wir packen das schon ich seh schon wir sind ne truppe mit köpfchen^^ cheers
dann könnte man den beitrag "Vorschlag" vllt. als geschlossen ansehen und nun zu nem teilabschluss bringen dazu rufe ich chef king auf, den er hat das letzte wort is klar oder?

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Struktur der Akatzuki Organisation(Vorschlag)   Sa Aug 11, 2012 1:44 pm

Kann mal jemand alles in ein paar kurzen Zeilen hier zusammenfassen ?
Das ist ja wirklich eine Menge Text ^^
Nach oben Nach unten
Itachi Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 24
Ort : Hage

BeitragThema: Re: Struktur der Akatzuki Organisation(Vorschlag)   Sa Aug 11, 2012 2:08 pm

abgelehnt geschlossen
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Struktur der Akatzuki Organisation(Vorschlag)   

Nach oben Nach unten
 
Struktur der Akatzuki Organisation(Vorschlag)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Akatzuki Freelancer Clan :: Externes :: Diplomatie-
Gehe zu: