Akatzuki Freelancer Clan

Akatzuki Freelancer Clan

Akatzukiclan
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Neuer Bereich für Handelsinformationen aller Art
Aratil gegenüber und Shaw sind jetzt vollwertige Mitglieder
Es wurde eine repu für den clan beantragt
die klan kasse hatt ein neuen namen (AKAKZUKI)_Clan_Kasse
bonzai fliegt aus den clan weil er bei der FT-I ist

Teilen | 
 

 Was ist AKATZUKI

Nach unten 
AutorNachricht
Itachi Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 24
Ort : Hage

BeitragThema: Was ist AKATZUKI   Di Jul 24, 2012 12:58 pm

Der Hintergrund/Background Story

Akatzuki war auf der Erde eine Weltweit bekannte Verbrecherorganisation,
deren Ziel die Weltherschaft darstellte.
Es gab mehrere Anführer in der Organisation und so teilten sich die meihnungen
über die Weltherschaft in zwei lager.
Während die eine Hälfte versuchte auf der Erde mit Gewalt
und Unterdrückung die Weltherschaft zu erreichen, wollte die andere Hälfte
die Weltherschaft durch Frieden und Gemeinsamkeit einigen. Mit wachsendem
vortschritt der Technologien weitette sich dieses vorhaben auf das ganze Sonnensystem
der Erde aus.




Um Geld und Ruhm zu erlangen, beteiligten sie sich schon damals an vielen Kriegen
auf der Erde mit erfolg und weitetten es im späteren verlauf und nach Generationen
über das ganze Sonnensystem aus.
Ihr schlechter Ruf schnell und gnadenlos zuzuschlagen kamm
ihnen dabei stehts zugute. Die Akatzuki Mitglieder waren und sind
heute noch eine multikulturelle Organisation und ihre Mitglieder hatten schon bei ihrem
beitritt in die Organisation einen schlechten ruf.

Jedoch änderte sich etwas im Sonnensystem und schon bald enbrannte ein fürchterlicher Krieg
im Sonnensystem der nur noch zwei Seiten kannte. Die Allianz und die Koallition.



Bei dem ewig währenden Krieg zwischen der Allianz und der Koallition im 23. Jahrhundert
der über Hunderte Jahre anhielt, war die Akatzuki Organisation auch hier involviert
und kämpften auf seiten der Allianz erbiterlich gegen die Koalition.


Der Krieg dauerte so lange das vieles Wissen der Organisation verloren ging.
Keiner wusste mehr warum und wofür man kämpfte. Viele ließen ihre leben auf den
Schlachtfeldern des Sonnensystems.

Ab da änderten sich die Grundsätze der Akatzuki Organisation
von grundauf. Einst selbst eine Weltweit bekannte Verbrecherorganisation, wollten sie nun
entschlossen gegen das Verbrechen vorgehen und bekämpfen.
Kämpfen, voller Stolz und Ehre für die Gerechte sache und
nie wieder, sollte das blut unschuldiger vergossen werden.

Sie hatten jedoch nicht viel zeit.

Als die Koallition die Oberhand gewann und einen Planeten nach dem anderen überannte,
bereitete die Allianz auf einem der Jupiter Monde, 5 Schlafschiffe auf einen start vor,
benannt nach ihrern herkunfts Nationen: die Bretonia; die Rheinland; die Hispania;
die Kusari und die Lieberty, sollten diese in den Sirius sektor fliegen.



So begab sich ein teil der höchsten Akatzuki Agenten und Mitglieder noch vor
dem Start auf die
Kusari, um einen Neuanfang im Sirius sektor zu wagen und ihre neuen Grundsätze
zu verwirklichen.

Während zur gleichen zeit der Großteil von ihnen sich auf dem Planeten Pluto, der letzten
Bastion der Allianz, auf eine letzte große schlacht mit der Koalition vorbereiteten.

Als die Schlafschiffe starteten, durchbrachen sie die Blockade die die Koallition
um den Jupiter Mond zog und konnten erfolgreich in den Hyperraum springen.

Die Koallition jedoch überrannte alle übrig gebliebenen Planeten der Allianz
ohne große gegenwähr.

Als diese dann bei Pluto ankammen, Stürtzten sich die Verbliebenen Allianz und
Akatzuki Truppen auf die übermächtige flotte der Koallition...

Als plötzlich ein gigantisches blau schimerdes Schiff über der Flotte der
Koallition auftauchte. Die Allianz und die Koallition
hielten inne und vergasen für einen moment ihre Differenzen und waren vom
Anblick der Fremden überwältigt. Dies war der erste Kontakt mit einer fremden Spezies!

Jedoch kamm das schiff nicht mit friedlichen absichten, es feuerte ein gigantisches Projektil
auf die uns bekannte Sonne, löschte damit unseren Stern und somit unser
Sonnensystem fast komplett aus. Überlebende auf der Schattenseite des Pluto,
die alles mit ansehen mussten, flohen in richtung des Sirius Sektors um vor der
bedrohung zu warnen.
Darunter ein junger General der Allianz und eine Handvoll Akatzuki Überlebender.
Dies ist jetzt 800 Jahre her...
Seitdem hat sich vieles in Sirius getan.

Nun baut sich die Akatzuki Organisation wieder auf und kann ihren Neuanfang hier in Sirius
starten zusammen mit ihren neuen Grundsätzen um Verbrechern und Piraten den gar
aus zu machen und der steigenden Ungerechtigkeit, Piraterie und Verbrechen
die stirn zu bieten.
Sie unterstützen Hilflose und sind Taxern auf der spur.
Kusari ist ihre neue Heimat die sie um jedenpreis Verteidigen, treiben
regen Handel in den Kolonien des Sirius Sektors und achten stehts
auf die bedrohung der Nomaden.k
Nach oben Nach unten
 
Was ist AKATZUKI
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Akatzuki Freelancer Clan :: Allgemein :: Fragen und Antworten-
Gehe zu: